Cisco in der digitalen Zukunft

  • Branding_JBM7081
  • Newsletter
  • Party_JBM5755
  • Party_MIM7146
  • Plenum_JBM4295
  • Plenum_JBM4331
  • Seite_2
  • Seite_3
  • Seite_4
  • Seite_5
  • Station Flair_JBM4137

Cisco in der digitalen Zukunft. /// Für den US-amerikanischen Netzwerk-Giganten Cisco realisiert REALIZE unter dem Motto „Connect the unconnected“ einen der wichtigsten Internet of Everything (IoE) Kongresse in Deutschland. Hierfür verwandelt sich in Berlin ein leerstehender Industriebahnhof mit 23.000 qm Fläche für zwei Tage in eine eindrucksvolle Erlebniswelt rund um unsere digitale Zukunft.

Am Rande von 60 Power-Sessions im Stil einer TEDx-Konferenz und einem multimedial bespielten Plenum können die mehr als 3.000 Teilnehmer ein innovatives Ausstellungskonzept bewundern, das im Rahmen der Cisco Connect 2014 die gewaltigen Ausmaße des Themas Industrie 4.0 veranschaulicht. Foren und Stände kreisen wie in einem Universum umeinander und verdeutlichen die nahezu unendliche Vielfalt an Möglichkeiten – in einer Welt, in der Pakete mit Absendern sprechen und Roboter die benötigten Teile gleich selbst bestellen. Dieser rote Faden zieht sich auch durch die Abendveranstaltung, die das Motto emotional erlebbar macht. In nur zwei Stunden Umbau- und Probenzeit wird aus den Räumlichkeiten eine mitreißende Atmosphäre mit einer beindruckenden Inszenierung geschaffen.

Komplettiert wird die Veranstaltung durch herausragende Persönlichkeiten und Referenten aus Politik und Wirtschaft. Mit dabei sind u.a. Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann sowie Dr. Viviane Reding, bis 2014 Vizepräsidentin der EU-Kommission.

 

Kunde: Cisco Systems Deutschland
Ort: Berlin
Kategorie: Kongress, Hausmesse, Gala, Workshops
Teilnehmer: 3.000
Herausforderung: Schaffung einer gemeinsamen Plattform für unterschiedlichsten Veranstaltungsarten mit einem stringenten Konzept

 

cisco-logo